Sebastian Wenzel, 1. Vorstand

Zuständig für Sponsoren, Ausstellungsräume, Anmeldung und Gestaltung von Plakaten und der Website.

Ich habe mein Hobby zum Beruf gemacht und bin selbständig als Fotograf.
Um meine Kreativität zu erhalten habe ich mich entschieden, den Fotomarathon mit zu organisieren.
Denn nicht nur das Fotografieren ist hierbei kreativ, sondern auch das Organisieren und das Gestalten von Ausstellungen, Plakaten oder der Website.

www.fotografie-wenzel-stuttgart.de

Rainer Schmid-Vasterling, 2. Vorstand

Zuständig für die Texte

Ich bin zwar kein „Profi“, beschäftige mich aber seit Jahrzehnten mit Fotografie. Dabei bin ich mit der Zeit vom Gelegenheitsknipser zum immer anspruchsvolleren Amateurfotografen geworden und genieße es, nach Beendigung meiner beruflichen Tätigkeit der kreativen Bildersuche noch mehr Zeit widmen zu können. Der Fotomarathon ist eine tolle Sache für jeden, der gerne eine Kamera zur Hand nimmt, sei es als Amateur oder als Profi. Das Besondere dabei ist, dass man nicht einfach mal munter drauf los fotografieren kann, was einem so vor die Linse kommt. Die vorgegebenen Themen zur Fotoserie sollen auf kreative Weise dargestellt werden, und das auch in der Reihenfolge, in der man die Aufnahmen macht. Ich habe selbst schon am Fotomarathon teilgenommen und diese Aufgabe als spannend, höchst anregend und herausfordernd empfunden. Nun kann ich selbst mithelfen, einen neuen Marathon auf die Beine zu stellen, und freue mich schon sehr auf eure fotografischen Ergebnisse.

Laurent Meister
Seit vielen Jahren beschäftige ich mich in meiner Freizeit mit der Fotografie.
Was als simple Reisefotografie begann hat sich zu einer Leidenschaft für Architektur, Landschaften und abstrakte Motive entwickelt. Der Fotomarathon fördert durch die vorgegebene Zeit und Themen die eigene Kreativität. Nach vielen Jahren als Teilnehmer freue ich mich nun bei der Organisation zu unterstützen.

Meinolf Gerling
Zuständig für die Webseite  und Anmeldung

Hobbyfotograf, IT-Spezialist

Die Fotografie begeistert mich, weil ich ein völlig anderes Sehen erleben kann. Und das was ich dann entdecke, das was sich mir dann zeigt, setze ich in Bilder um.

Beruflich arbeite ich in der Softwareentwicklung und Beratung im SAP/R3 Umfeld.

meinolf.art

Mona Garbracht

Landschaften, Portraits, Stillleben, Experimente mit Wasser und Licht - meine Bilder sind genauso vielseitig wie ich. Wichtig ist mir bei jedem Bild die Liebe zum Detail und die Idee dahinter. 

Der Fotomarathon ist die perfekte Gelegenheit seine eigene Kreativität und Spontanität zu testen und unter Beweis zu stellen. Ein wirklich großer Spaß für jeden der gerne fotografiert und seine Bilder präsentieren möchte.

Nachdem ich letztes Jahr das erste Mal beim Fotomarathon teilgenommen habe, freue ich mich diesen nun organisatorisch unterstützen zu dürfen.